Angebot für Unternehmen

Bestatter und Trauerredner gesucht!

Sie sind in der Bestattungsbranche tätig und möchten die Reichweite Ihres Unternehmens erhöhen? – Dann sind Sie hier genau richtig! 

Die App „Beistand im Todesfall“ bietet eine innovative Möglichkeit, um Ihr Unternehmen mit potenziellen Kunden zu verbinden.

Das die Entwicklung einer App mit viel Aufwand und Kosten verbunden ist, kann man sich sicherlich vorstellen. Aber auch die weitere Bereitstellung zum Download in den AppStores, die Weiterentwicklung und die Reichweitensteigerung können den Geldbeutel leeren. Auch die technische Ausstattung wird teilweise von den AppStores vorgegeben. So kann eine App z.B. ohne ein Apple MacBook nicht im Apple AppStore veröffentlicht werden. 

Die App „Beistand im Todesfall“ ist und bleibt für alle Nutzer kostenlos. Damit das auch weiterhin so bleibt, bietet die App Bestattungsunternehmen und Trauerrednern die Möglichkeit offizielle Supporter der App zu werden. 

Neben dem Verwalten des digitalen Erbes, einer To-Do-Liste, verschiedenen Kündigungsvorlagen und anderen praktischen Features, können Nutzer im Menü die „Bestatter- und Trauerredner“ Karte anwählen. 
242B8E4E-DC27-4E3F-B315-9B72E8F78005In dieser Karte findet der Nutzer alle Bestattungsunternehmen und Trauerredner, die sich an der Weiterentwicklung sowie Reichweitengewinnung der App beteiligen und finanziellen Support leisten.

Als Dankeschön für Ihre finanzielle Unterstützung wird Ihr Unternehmen (mit einem eigenen Firmeneintrag in der Karte) für die nächsten 12 Monate aufgenommen.

WICHTIG!!! Nach Abschluss des 12. Monats gibt es keine automatische Verlängerung des Zeitraums. Sie müssen keine Kündigungsfristen einhalten. Sie entscheiden, ob Sie ein weiteres Jahr dabei sein wollen oder auch nicht.

Bestattungsunternehmen Deutschland, Österreich und Schweiz

Der Firmeneintrag kann alle wichtigen Daten Ihres Unternehmens beinhalten – also Firmenname, Anschrift, Telefonnummer, eine direkte Verlinkung zu Ihrer Website und auf Wunsch können Sie Ihren Eintrag auch mit einem individuellen Bild aufwerten. Dadurch können sich unsere App Nutzer Ihren Webauftritt ansehen und/oder direkt mit Ihnen in Kontakt treten.

3DD67BEB-C523-4920-932C-DA72F1A3EDA3

Im Jahr 2018 wurde „Beistand im Todesfall“  5.524 mal im App Store heruntergeladen. Das sind im Durchschnitt 15 neue Nutzer pro Tag, die auf Grund eines aktuellen Trauerfalls auf die App-Hilfe zurückgreifen.

Durch Ihren Firmeneintrag in der „Bestatter & Trauerredner“ Karte verfügen Sie über einen kostengünstigen, innovativen Marketingansatz zur Reichweitensteigerung Ihres Unternehmens.

Nun liegt es an Ihnen, zu entscheiden, ob Sie offizieller Supporter und ein Teil der „Beistand im Todesfall“ App werden möchten. Sollten ich Ihr Interesse geweckt oder Sie Fragen an mich haben, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Sie bekommen nach Kontaktaufnahme selbstverständlich eine ausführliche Produktbeschreibung, sowie eine preisliche Übersicht für Ihren Firmeneintrag.

Durch Ihre Unterstützung helfen Sie mir die nächsten Schritte umzusetzen und mehr Menschen zu erreichen.

Nächstes Ziel ist die Entwicklung und Veröffentlichung einer App Version für iOS Systeme (Apple iPhone und iPad). Für dieses Ziel muss meine derzeitige technische Ausstattung (wie von Apple vorgegeben) verbessert und die Gebühr für die Bereitstellung im Apple AppStore entrichtet werden.

Ich danke für Ihre Aufmerksamkeit.

Mit besten Grüßen

Benjamin Waack

Empfehlung für Sie: Chip.de Artikel über die APP „Beistand im Todesfall“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close